Nutztiere

Nutztiere

Ländliche Szenen, idyllische Wiesen und Berge mit friedlich grasenden Kühen. Haflinger, die in steilem, unzugänglichem Gelände ganze Bäume ziehen und romantische Ferien auf dem Bauernhof. Alles Szenen, die mit den Modelltieren von NOCH nachgestellt und nachgebastelt werden können. Der Mensch begann schon früh sich Tiere zu Nutzen zu machen. So waren und sind Tiere wichtige Helfer in vielen Bereichen des menschlichen Alltags. OK – in vielen Bereichen haben Maschinen und Fahrzeuge die Tiere als Helfer verdrängt aber vor 100 bis 150 Jahren waren z.B. Pferde noch eines des wichtigsten Transport und Fortbewegungsmittel, mit denen Menschen größere Strecken zurückgelegt haben. Pferde wurden aber auch in der Landwirtschaft als Zugtiere vor Fuhrwerke oder Pflüge gespannt. Das gleiche galt für Kühe und insbesondere Ochsen. In anderen, exotischeren Ländern werden aber auch andere Tiere wie z.B. Elefanten, Kamele oder Esel zum Transport und Bewegen von schweren Lasten eingesetzt. Kühe, Ziegen und Schafe liefern Milch zur Herstellung von Käse. Hühner legen Eier. Neben Milch und Eiern ist auch Fleisch ein wichtiges Lebensmittel für den Menschen. Dabei wird auch Leder für Schuhe und Kleidung gewonnen. Jagdhunde werden als Jaghelfer eingesetzt. Wachhunde beschützen Gebäude und Menschen. Blindenhunde führen Menschen, die nicht sehen können und Schäferhunde halten ganze Schafsherden zusammen. Fleißige Bienen werden für die Produktion von Honig genutzt. Tiere waren und sind also ein wichtiger Bestandteil des menschlichen Alltags. Holen Sie sich mit den Modell-Nutztieren aus dem NOCH Modellfiguren Online-Shop, die Tiere auf Ihre Modellbahnanlage oder Ihr Diorama, die Sie wirklich haben wollen – und das einzeln in der Stückzahl, die Sie brauchen. Basteln Sie Geschenkgutscheine und verzieren Sie diese mit kleinen Modell-Tieren. Verzaubern Sie Ihre Gäste mit einer außergewöhnlichen Tischdeko oder basteln Sie Ihren Lieben einen Urlaubsgutschein mit verstecken Botschaften in Form von Modelltieren.